„Schläft es schon durch?“ – (Un)mögliche Ratschläge für Eltern und was dagegen hilft

Wer kennt sie nicht, die Frage, die immer wieder gestellt wird: "Schläft er/sie schon durch?" Oder fast noch schlimmer: "Er/Sie schläft doch schon durch, oder?" Das Thema Schlaf ist für viele Eltern ein rotes Tuch, ein wunder Punkt oder eben genau das Thema, dass sie selbst jeden Abend, jeden Tag und gefühlt ihr ganzes Leben … Weiterlesen „Schläft es schon durch?“ – (Un)mögliche Ratschläge für Eltern und was dagegen hilft

Babys schreien lassen – Warum ich das niemals tun würde, auch wenn andere es von mir denken

Ich habe zwei Kinder, die sehr fordernd sind und ihren Forderungen häufig lautstark Nachdruck verleihen. Die Tochter war ein Schreibaby, sie schrie viereinhalb Monate intensiv und sehr viel, danach wurde es immer besser. Heute schreit sie nicht mehr, aber sie weint, laut und für alle gut hörbar. Sie weint, wenn sie sich weh getan hat, … Weiterlesen Babys schreien lassen – Warum ich das niemals tun würde, auch wenn andere es von mir denken

Tu dir etwas Gutes – Ideen für Eltern

Das neue Jahr beginnt und viele von uns haben einen oder mehrere gute Vorsätze gefasst. Ich kann mir vorstellen, dass gerade bei Eltern sehr oft der Vorsatz "Dieses Jahr tue ich auch mir Mal etwas Gutes!" dabei ist, denn wir Eltern, gerade wenn wir mit Recht kleinen Kindern bedürfnisorientiert zusammen leben, stellen uns gerne hinten … Weiterlesen Tu dir etwas Gutes – Ideen für Eltern

3. Advent – An Pläne halten

Eine weitere kleine Weihnachtsgeschichte von unserer Mama. Sie hat sich beobachtet und beschlossen, ihren Alltag ruhiger anzugehen. Sie macht weniger Termine, lässt sich und den Kindern mehr Zeit, hat weniger Stress. Das Leben wurde entspannter doch plötzlich häufen sich die Momente wieder, an denen sie das Kind antreibt um auf dem letzten Drücker im Kindergarten … Weiterlesen 3. Advent – An Pläne halten

2. Advent – Von Plänen abweichen

Meine Adventskalender-Weihnachtsgeschichte für heute handelt von einer Mama, die immer alles recht machen wollte, bis sie gemerkt hat, dass sie damit niemandem einen Gefallen tut. Ein ganz normaler Tag: Die Mama steht morgens auf, wenn das Baby nochmal eingeschlafen ist, schnell duschen, anziehen, frühstücken - Nicht geschafft, weil das Baby schon wieder wach ist und … Weiterlesen 2. Advent – Von Plänen abweichen

Geburtsbericht – Es kommt immer anders als man denkt

In über 200 Tagen Vorbereitung hatte ich mir so viele Gedanken darüber gemacht, wie meine Wunschgeburt aussehen soll. Hatte einen Hypnobirthing-Kurs besucht, sehr viel Selbstfürsorge geübt und den finalen Plan einer kuscheligen Hausgeburt mit Pool vor dem Kamin, gemütlichem Wochenbett, vorgekochtem Essen und viel Zeit für die Familie um sich kennen zu lernen geschmiedet. Im Februar dachte ich dabei noch … Weiterlesen Geburtsbericht – Es kommt immer anders als man denkt

Barbara Peddinghaus – Hypnobirthing in Frankfurt

Nach dem großartigen Kurs, an dem ich bei Barbara teilnehmen durfte, stellt sich Barbara heute auf unserem Blog selbst vor. HypnoBirthing wird bei Schwangeren als Geburtsvorbereitungsmethode auch bei uns im Rhein-Main-Gebiet immer beliebter. Und selbst Prinzessin Cate von England schwört darauf. Aber was ist das überhaupt genau? Und hilft es wirklich? HypnoBirthing ist eine Methode, die … Weiterlesen Barbara Peddinghaus – Hypnobirthing in Frankfurt