Windelfrei und Betreuung – Unsere Erfahrung

Windelfrei und Betreuung, kann das funktionieren? Ja, kann es, wenn sich die betreuenden Personen auf das abhalten oder das Anbieten des Töpfchens einlassen. Zuhause klappt es Viele machen die Erfahrung, dass windelfrei in einem gewohnten Umfeld sehr gut funktioniert. Bei uns war das ähnlich. Die Tochter habe ich nur nach dem Schlafen und nach dem … Weiterlesen Windelfrei und Betreuung – Unsere Erfahrung

1 Jahr ohne Shampoo – was ist passiert?

Ende 2017 habe ich angefangen ganz bewusst meine täglichen Abläufe zu betrachten und zu überlegen, wie ich Müll und damit Umweltbelastungen vermeiden kann. Heute berichte ich, was aus meinen guten Vorsätzen geworden ist. Zuerst die guten Nachrichten: In unserem Bad stehen viel weniger Flaschen und ich stinke trotzdem nicht. Bis auf Zahnpasta habe ich alle Produkte in Plastikflaschen … Weiterlesen 1 Jahr ohne Shampoo – was ist passiert?

Buch-Mittwoch: Julia Dibbern und Nicola Schmidt – Slow Family

Es ist eins der wundervollsten Bücher, die ich zum Leben mit Kindern gelesen habe. Julia Dibbern und Nicola Schmidt schreiben in Slow Family – Sieben Zutaten für ein einfaches Leben mit Kindern von ihren Erfahrungen und Erlebnissen, die sie mit ihren Kindern gemacht haben. Sie haben ausprobiert und Dinge für gut befunden, sie haben sich … Weiterlesen Buch-Mittwoch: Julia Dibbern und Nicola Schmidt – Slow Family

Beziehung statt Erziehung – Ja statt nein

<<MAAAAAMAAAAAAA!!!>> <<Nein, jetzt nicht!!!>> Kennen Sie das? Schon mal gehört? Schon einmal selbst gesagt? Ein "Nein" zu unseren Kindern kommt schnell über die Lippen, wir sind ja schließlich diejenigen, die das Sagen haben. Und dann, spätestens gegen Nachmittag haben wir ein bockiges Kind, das nicht mehr hört, schlechte Laune hat und einfach genug "Neins" für einen … Weiterlesen Beziehung statt Erziehung – Ja statt nein

Buch-Mittwoch: Julia Dibbern – Die Tyrannenlüge

Wer kennt es nicht: Kaum ist der Satz "Wir erziehen nicht." gefallen, sehen die Menschen in unserem Umfeld einen kleinen oder auch großen Tyrannen, der nur Süßigkeiten isst, ständig Fernsehn schaut, alles zerstört und sowieso macht was er will. Oder sie prophezeien uns, dass es in einigen Jahren so sein wird. Doch woher kommt diese … Weiterlesen Buch-Mittwoch: Julia Dibbern – Die Tyrannenlüge

Nachhaltigkeit – wie man ohne Tampons und Haarshampoo Leben kann

Heute gibt es meinen dritten Beitrag zum Thema Nachhaltigkeit im Alltag und ich Fokussiere mich heute auf die Vermeidung von Abfall an einigen Beispielen. Wenn ich weniger Abfall produzieren möchte, betrachte ich Alles, was ich in meinen Haushalt hinein trage und Frage mich, ob ich das in einer anderen Form kaufen könnte und möchte oder … Weiterlesen Nachhaltigkeit – wie man ohne Tampons und Haarshampoo Leben kann

Nachhaltiger leben – Wischen und Waschen

Neben unserer Arbeit mit Kindern und Familien vertreten wir als artgerecht-Coachs die Haltung, so viel wie möglich zu tun damit unsere Kinder und Enkel eine lebenswerte Umgebung vorfinden. Dazu gehört auch, dass wir uns Gedanken über nachhaltiges Leben machen. Was können wir in unserem Alltag tun, um unsere Umgebung, unsere Umwelt, unseren Planeten zu entlasten? … Weiterlesen Nachhaltiger leben – Wischen und Waschen