Stillen nach der Uhr – Wenn es nicht anders geht

Als die Tochter geboren wurde wusste ich nicht viel über das Stillen nach Bedarf. Ich hatte mir auch nicht wirklich Gedanken gemacht, wie oft denn nun so ein kleines Menschlein gefüttert werden mag. Lediglich den Schreilaut, den ein Baby macht wenn es hungrig ist, hatte ich mir vorher im Internet angehört. Ich war sehr fasziniert, … Weiterlesen Stillen nach der Uhr – Wenn es nicht anders geht

unerzogen: Wie wir schlafen

An Anfang war alles leicht. Der kleine Mensch war auf der Welt und hat geschlafen und geschlafen. Sogar so viel, dass wir ihn zum Stillen wecken mussten und regelmäßig enttäuschten Besuch vertrösten mussten. Mit der Zeit war er dann mehr wach, schlief aber weiterhin recht zuverlässig beim Stillen oder im Tragetuch ein. Bei uns wurde … Weiterlesen unerzogen: Wie wir schlafen